Am „Rande“ der Jubiläumsveranstaltung „25 Jahre Landessportbund Thüringen“ verbunden mit dem „Thüringer Sportabzeichentag“ auf dem Erfurter Flughafen trafen unsere Trainerinnen Sina Lehmann und Katrin Heiner-Suhr auf die ehemaligen Leichtathletikstars der DDR Petra Felke (jetzt Meier) und Marlies Göhr.

Am Wochenende gingen 2 ehemalige Sportler des SV Lerchenberg Altenburg e.V. bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U16 in Köln an den Start.

Die wahnsinnig hohen Temperaturen am Samstag haben zwar den Zeitplan der Kreismeisterschaften der Leichtathletik in Meuselwitz etwas verändert und die langen Lauf-Strecken verhindert aber die jungen Athleten ließ das ganze ziemlich unbeeindruckt. So konnten die Sportler des SV Lerchenberg wieder jede Menge Edelmetall einsammeln und erbrachten dabei noch sehr gute Leistungen.

Aufgrund der großen Hitze sind Änderungen im Zeitplan zu den KM aufgetreten: So entfallen alle 400m / 800m – Läufe ersatzlos und viele Disziplinen wurden nach vorne verlegt.

 

aktualisierter Zeitplan

 

Somit bitten wir alle Athleten und ihre Eltern die Änderungen zu beachten. Weiterhin bitte am Samstag genügend zum Trinken und ausreichenden Sonnenschutz mitzubringen. All unseren Starterinnen und Startern wünschen wir viel Erfolg!

Mit 70,38 m im Speerwurf hat Roman Klem in Mannheim nicht nur eine neue Bestleistung aufgestellt - er qualifizierte sich damit auch gleichzeitig für U20-EM.

Ganz großes Kino!
Wir werden den Weg unseres ehemaligen Vereinsmitgliedes weiterhin verfolgen.

Freudige Ergebnisse bekam der SVL von der Thüringer Landesmeisterschaften: So freuen wir uns mit Ayleen Quaas über ihren 3. Platz im Speerwurf mit 35,51 m. Dies bedeutet einen neuen Kreisrekord im Speerwerfen.

Die Abteilung Leichtathletik passt für die Zeit der Sommerferien (11. Juli - 23. August) ihre Trainingszeiten an: Egal ob kleine oder große Gruppe, es wird jeden Mittwoch von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr in der Skatbank-Arena trainiert.

Wir bitten um Verständnis, dass alle anderen Trainingszeiten entfallen.

Das für Sonntag, den 7. Juni, in Gößnitz angesetzte Kinder- und Jugendsportfest des ESV 90 Gößnitz e.V. findet nicht in Gößnitz, sondern in Leichtathletikanlage an der Ostthüringenhalle in Schmölln statt.

Für unsere Athleten und die Eltern wäre die genaue Adresse: Ostthüringenhalle in 04626 Schmölln, Lohsenstraße. Die Ausschreibung und der Zeitplan sind hier herunterladbar.

ACHTUNG – Änderung der Trainingszeiten (ab Pfingsten)

 

Zur optimalen Vorbereitung auf die Kreismeisterschaften hat die Abteilung Leichtathletik folgende Trainingszeiten der „großen Gruppe“ geändert (die Trainingszeiten der kleinen Gruppe bleiben unverändert):


Montag, 17:00 – 18:30: „große Gruppe“

Mittwoch, 17:00 – 18:30: „große Gruppe“

Eine kleine aber feine Delegation vertrat den SV Lerchenberg Altenburg e.V. beim 13. Bambino-Sportfest im Bornaer Rudolf-Harbig-Stadion. Bei guten äußeren Bedingungen auf der hervorragenden Sportanlage in Borna konnten insbesondere unsere jungen Laufasse sehr gute Leistungen zeigen.